Gemeinde Sigmaringendorf

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Recyclinghof beim Gemeindebauhof

Braunhaldenstraße
72517 Sigmaringendorf

Sommerzeit:
Mittwochnachmittag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitagnachmittag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstagvormittag: 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Winterzeit:
Mittwochnachmittag: 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitagnachmittag: 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Samstagvormittag: 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Angenommen werden:
Altpapier und Pappe, Altglas, Altmetalle, Holz aller Art (außer Holzfenster), Kunststoffverpackungen, Verpackungsstyropor (keine Dämmplatten), Altkleider/Textilien, Grünabfälle, Flaschenkorken, Speisefette

Depot-Container (für Altglas + Dosen) & Gelber Sack

Die Container befinden sich an folgenden Standorten: Schlesierstraße, Donaustraße, Baumgartenweg, Brixiusweg/Hitzkofer Straße (Laucherthal)

Die Abholung des Gelben Sackes erfolgt jede zweite Woche mittwochs - Änderungen vorbehalten - (Termine werden im Mitteilungsblatt bekannt gegeben).

Altpapier, Altkleider, Altmetall

Die Altpapiersammlungen erfolgt alle 2 Monate (Termine werden im Mitteilungsblatt bekannt gegeben). Altpapier kann auch im Recyclinghof und im Container beim DRK-Heim eingeworfen werden.

Altkleidersammlungen finden 4 x jährlich statt. (Termine werden im Mitteilungsblatt bekannt gegeben) Contaner befinden sich beim Recyclinghof und beim DRK-Heim.

Altmetallsammlungen finden 2 x jährlich im Frühjahr und Herbst statt. (Termine werden im Mitteilungsblatt bekannt gegeben) Ein Container befindet sich im Recyclinghof.

Problemstoffsamm-lungen/Kühlgeräte/ Fernseher/PC-Geräte

Problemmstoffsammlungen sind 2 x jährlich beim Gemeindebauhof (Termine werden im Mitteilungsblatt bekannt gegeben).

Kühlgerate usw. bitte bei der Entsorgungsanlage Ringgenbach abgeben. Die Kontaktadresse finden Sie in der rechten Spalte.

Heckenschnitt und Gartenabfälle

  • Container beim Friedhof (Donaustraße) und Recyclinghof
    von Anfang April bis Ende November (jedoch nur in kleinen Mengen bis ca. 2,5 m³)
  • zwei Sammlungen jährlich im Frühjahr und Herbst
    (Termine werden im Mitteilungsblatt bekannt gegeben)
  • Grüngut-Sammelstelle Deponie Ringgenbach (für große Mengen und Gewerbe)